*
top-header-logo-skyline
blockHeaderEditIcon
Skyline München
VäterNetzwerk München e. V.
Verband zur Koordination der Väterarbeit in München
top-css-fancybox
blockHeaderEditIcon
top-css-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
top-css-hide-itemInfo-head-form-br
blockHeaderEditIcon
Münchner Vätertage 2015 - Vorankündigung
11.01.2015 13:40 (2230 x gelesen)

Münchner Vätertage 2015 - Vorankündigung

Sonntag 15. März bis Sonntag 22. März 2015

Theater • Pilotprojekt • Geschichtenerzählen • Podiumsdiskussion • Fotoshooting • Väterpalaver • Regenbogenfamilien • und vieles mehr…

Das VäterNetzwerk München e.V. veranstaltet mit Unterstützung seiner Mitgliedsorganisationen dieses Jahr erstmalig wieder die Münchner Vätertage.

Was in den 1990-er Jahren ein fester Bestandteil des Jahreskalenders in unserer Stadt war, lebt im März 2015 wieder auf: In den Münchner Vätertagen 2015  präsentiert das VäterNetzwerk München (VNM), ein breites Bündnis unterschiedlichster Väterorganisationen, die Aktivitäten und Anliegen seiner Mitglieder dem Fachpublikum und der Stadtöffentlichkeit.

Die Münchner Vätertage 2015 starten am Sonntag, 15.03.2015 mit einem ungewöhnlichen Familien-Fotoshooting für getrennt lebende Eltern und Kinder des vielfach ausgezeichneten Familienprojekts „Mein Papa kommt“. Offiziell zu Ende gehen sie am Sonntag, 22.03.2015 mit einem fröhlichen Fest für Kinder, Väter, Mütter und andere Familienangehörige in der Evangelischen Familienbildungsstätte Elly Heuss nahe beim Sendlinger Torplatz. Bis dahin finden an zahlreichen Orten verschiedenste Veranstaltungen statt – von Fachvorträgen und Diskussionen über Figurentheater für Kinder und Erwachsene und einem Kurs zum Geschichtenerzählen für Väter bis hin zum Seminar für Wochenend-Väter und einer Fotoausstellung zu Vaterbildern in der Kirche St. Martin.

Am Donnerstag, den 19. März lädt das VäterNetzwerk München Fachleute aus den familienbegleitenden Professionen sowie aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien zu einem Fachinformationstag ins Sozialreferat der Stadt München ein. Vorgestellt wird u.a. ein Pilotprojekt, das es in ähnlicher Form bisher nur in Italien gibt: Das erste Väterboardinghaus Deutschlands, eine kindgerechte „Unterkunft auf Zeit“ für Väter in Trennungssituationen, wird noch in diesem Jahr in München eröffnet werden. Elio Cirimbelli, der „Erfinder“ der italienischen Häuser für getrennte Väter, wird berichten, wie derartige Einrichtungen funktionieren und warum sie so wichtig sind – in Italien wie in Deutschland. Ein zweiter Fachtag am Freitag, 20. März widmet sich der speziellen Situation in den Regenbogenfamilien von  schwulen und lesbischen Partner/inne/n und ihren Kindern.

Folgendes ist bereits jetzt fest geplant:
  • Infoveranstaltung zum in Deutschland einmaligen Väterboardinghaus
    Ort/Termin: Großer Saal des Sozialreferats am Ostbahnhof am 19.3.
  • Fachtag zu Regenbogenfamilien
    Ort/Termin: im Evangelischen Forum, Herzog-Wilhelm-Str. 24, am 20.3.
    Anschließend Erfahrungsaustausch zur Situation von Regenbogenfamilien
    Ort/Termin: im SUB am 20.3. abends
  • Großes Spielfest für Eltern mit Kindern bis ca.12 Jahren
    Ort/Termin: in der Elly-Heuss-Knapp-Stiftung, Herzog-Wilhelm-Str. 24, am 21.3.
  • Fotoausstellung in der PFG St. Martin mit dem Thema: Sind die Väterbilder der Bibel noch gültig?
    Ort/Termin: PFG St. Martin, dauert den ganzen März über
  • Puppen-Theater zum Thema "Mein Vater" für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
    Ort/Termin: im Münchner Stadtmuseum (Großer Saal), Sankt-Jakobs-Platz 1, am 17. 3.
    (Karten unter 089-23324482)
  • Männerrunde zum Thema: Väter in verschiedenen Generationen erzählen aus ihrem (Er-)Leben
    Ort/Termin: im Haus der Kirche, Herzog-Wilhelm-Str. 24, am 18.3.
  • Fotosession für Familien mit Kindern ab 0 Jahren
    Ort/Termin: im Impact Hub, Gotzingerstraße 8, am 15.3.
  • Seminar für Wochenendväter („eine Herausforderung“)
    Ort/Termin: von der Evangelischen Fachstelle für Alleinerziehende am 20.3.

Den Programm-Flyer der Münchner Vätertage 2015 können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Der gedruckte Flyer wird in den kommenden Tagen auch an zahlreichen Dienststellen der Stadt, in Kindergärten und Infozentren ausliegen, sowie in Publikationen beigelegt und natürlich im Internet verfügbar sein.

Wir möchten Sie bitten, sich die Münchner Vätertage 2015 heute schon vorzumerken.


Im VäterNetzwerk München e.V. sind acht Organisationen und Initiativen zusammengeschlossen, die sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit dem Thema „Väterarbeit im München“ beschäftigen:

Evangelische Fachstelle für alleinerziehende Frauen und Männer - - Evangelische Familienbildungsstätte Elly Heuss-Knapp - - Flechtwerk 2+1 gGmbH  - - Katholische Männerseelsorge des Erzbischöflichen Ordinariats - - Regenbogenväter München - - Väteraufbruch für Kinder e.V., Kreisgruppe München - -  VäterBoardinghaus e.V.  - - Väterinitiative für engagierte Elternschaft e.V.  

Auch unterstützende Privatpersonen sind Mitglieder im Verein.

Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
center-right-suchfeld-mit-lupe
blockHeaderEditIcon

Suche

center-right-share-fb-gp-xing
blockHeaderEditIcon

Teilen

center-right-Aktuelle-Infos
blockHeaderEditIcon

Aktuelles / Veranstaltungen

bottom-footer
blockHeaderEditIcon
Website-Erstellung & Design: F/X Web Consulting | www.fx-web.de Login | Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum
bottom-js-add-h1-title
blockHeaderEditIcon
bottom-js-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
bottom-js-change-mehr-infos-2-weiterlesen
blockHeaderEditIcon
bottom-js-mask-oliver
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail