*
top-css-fancybox
blockHeaderEditIcon
top-css-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
top-css-hide-itemInfo-head-form-br
blockHeaderEditIcon

Beratung & Selbsthilfe

Hier finden Sie verschiedene Angebote und Anlaufstellen aus dem Bereich Beratung & Selbsthilfe.

Offene Rechtsberatung

Väterinitiative für engagierte Elternschaft e.V. München

Die Väterinitiative bietet jeden dritten Dienstag im Monat eine offene Rechtsberatung an, bei der alle Fragen rund ums Recht in offener Runde gestellt werden können. Für kompetente Antworten steht Vorstandsmitglied Petra Kuchenreuther als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht zur Verfügung.

Themen:   Rechtsfragen, Familienrecht, Umgangsrecht, Sorgerecht, Scheidungsrecht und Trennungsvereinbarung, Unterhaltsrecht, Zugewinn- und Vermögensausgleich, Ehewohnung und Hausratsverteilung, Versorgungsausgleich, Erbrecht in familienrechtlichen Auseinandersetzungen, Einvernehmliche Einigung, Mediation, Ehevertrag, Scheidungsvereinbarung, Lebenspartnerschaft, nichteheliche Lebensgemeinschaft
Wann:   Jeden dritten Dienstag im Monat, von 18.30 bis 21 Uhr
Wo:   Väterbüro, Ligsalzstraße 24, 80339 München
Kosten:   Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder 5 €.
Anmeldung:   Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Info:   info@petra-kuchenreuther.de
Web:   Weitere Informationen auf: www.vaeterinitiative-muenchen.de

Väter-Selbsthilfegruppen in München

Väterinitiative für engagierte Elternschaft e.V. München

Web:   www.vaeterinitiative-muenchen.de
E-Mail:  
Telefon:   089-500095-95
Kurzprofil:  

Die Väterinitiative München ist eine Selbsthilfegruppe und ein ehrenamtlich organisierter, gemeinnütziger Verein.

Sie organisiert Beratung, Erfahrungsaustausch, Rechtsberatung, Hilfe zur Selbsthilfe, Coaching und ist bei Aktionen zu Väter- und Elternthemen aktiv. Sie unterstützt Väter, die die Beziehung zu ihren Kindern paritätisch, also gleichberechtigt und lebendig gestalten wollen: Die Väterinitiative unterstützt Väter, die aktiv Vater für ihr Kind sein wollen.

Die Väterinitiative ist eine Selbsthilfe-Initiative mit dem Ziel, Väter für mehr Engagement für ihre Kinder zu gewinnen und sie dabei zu unterstützen. Im Interesse der Kinder will sie der Vaterschaft gesellschaftlich und rechtlich mehr Geltung verschaffen.

Väteraufbruch für Kinder e.V. - Kreisgruppe München

Web:   http://muenchen.vaeteraufbruch.de
E-Mail:  
Telefon:   siehe Kontakt
Kurzprofil:  

Der Väteraufbruch für Kinder e.V. ist der älteste und einzige bundesweite Verein engagierter Väter, in dem sich auch etwa 10% Frauen engagieren.

Die Zielsetzung ist ausdrücklich auf die Bedürfnisse der Kinder orientiert. Nach Satzung geht es um die Stärkung der Rolle des Vaters. Ein Ziel also, welches auch im Interesse von Müttern (dient ihrer Entlastung und beruflichen Entwicklung) und insbesondere der Kinder ist. Daher lautet das Motto auch: Allen Kindern beide Eltern!

Der Väteraufbruch für Kinder e.V. - Kreisgruppe München verfolgt die gleichen Ziele wie der Bundesverein. Die Historie und detaillierteren Ziele des Bundesvereins finden Sie hier.

München Info Sozial - Die Suchmaschine für Soziales

München Info Sozial bietet eine Übersicht über Einrichtungen und Angebote zu den Themen Soziales, Gesundheit, Bildung und Kultur in den Münchner Stadtbezirken. Sie können gezielt in einzelnen Stadtbezirken aber auch über das stadtweite Angebot suchen.

center-right-suchfeld-mit-lupe
blockHeaderEditIcon

Suche

center-right-shariff-social-sharing
blockHeaderEditIcon

Teilen

center-right-Aktuelle-Infos
blockHeaderEditIcon

Aktuelles / Veranstaltungen

bottom-footer
blockHeaderEditIcon
Website-Erstellung & Design: F/X Web Consulting | www.fx-web.de Login | Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum
bottom-js-add-h1-title
blockHeaderEditIcon
bottom-js-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
bottom-js-change-mehr-infos-2-weiterlesen
blockHeaderEditIcon
bottom-js-mask-oliver
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail