*
top-css-fancybox
blockHeaderEditIcon
top-css-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
top-css-hide-itemInfo-head-form-br
blockHeaderEditIcon
Petition für ein zeitgemäßes Familienrecht
23.04.2018 20:34 (37 x gelesen)

Petition für ein zeitgemäßes Familienrecht

Die Petition hat das Ziel, dass gesetzlich geregelt wird, dass sich beide Eltern nach Trennung oder Scheidung gleichwertig um ihre Kinder kümmern können.

Logo doppelresidenz.orgAm 9. November 2017 forderten 60 WissenschaftlerInnen sowie im Bereich von Trennung und Scheidung tätige Professionelle und VertreterInnen einschlägiger Verbände in einer gemeinsamen Erklärung die Politik auf, das deutsche Familienrecht grundlegend zu reformieren:

"Deutschland braucht ein zeitgemäßes Familienrecht - wir fordern ein gesetzliches Leitbild der Doppelresidenz"

Aus Sicht der UnterzeichnerInnen ist ein Perspektivenwechsel dringend notwendig: weg vom „Alleinerziehen“ nach einer Trennung der Eltern, hin zum „gemeinsam Getrennterziehen“.

Alle weiteren Informationen zur Petition gibt es unter https://www.doppelresidenz.org/page/news/petition.php.

Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
center-right-suchfeld-mit-lupe
blockHeaderEditIcon

Suche

center-right-shariff-social-sharing
blockHeaderEditIcon

Teilen

center-right-Aktuelle-Infos
blockHeaderEditIcon

Aktuelles / Veranstaltungen

bottom-footer
blockHeaderEditIcon
Website-Erstellung & Design: F/X Web Consulting | www.fx-web.de Login | Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum
bottom-js-add-h1-title
blockHeaderEditIcon
bottom-js-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
bottom-js-change-mehr-infos-2-weiterlesen
blockHeaderEditIcon
bottom-js-mask-oliver
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail