*
top-header-logo-skyline
blockHeaderEditIcon
Skyline München
VäterNetzwerk München e. V.
Verband zur Koordination der Väterarbeit in München
top-css-fancybox
blockHeaderEditIcon
top-css-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
top-css-hide-itemInfo-head-form-br
blockHeaderEditIcon
Dringender Aufruf zur Knochenmark-Spende für Christian aus München-Sendling
11.12.2013 18:23 (525 x gelesen)

Dringender Aufruf zur Knochenmark-Spende für Christian aus München-Sendling

Aufruf zur Knochenmark-Spende und Bitte um finanzielle Unterstützung

Christian, ein 19-jähriger Schüler aus München-Sendling, ist akut an Leukämie erkrankt. Geheilt werden kann er nur durch eine Transplantation von Stammzellen.

Leider wurde bisher noch kein passender Spender gefunden. Am Samstag, den 11. Januar 2014 von 11 bis 16 Uhr, findet deshalb in den Räumen der Medizinischen Klinik und Poliklinik IV in der Pettenkoferstraße 8a eine HLA-Typisierungsaktion statt.

Jährlich erkranken rund 10.000 Menschen in Deutschland an Leukämie, davon ca. 2.000 Kinder bzw. Jugendliche. Vorausgesetzt ein HLA-identischer Spender steht zur Verfügung, können diese Patienten durch eine Stammzelltherapie wieder gesund werden.

Die Typisierung einer einzigen Blutprobe kostet die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) 40 €. Durch eine möglichst zahlreiche Teilnahme von potentiellen Spendern kann der aktuelle Dateibestand ausgebaut und erhalten bleiben. Nur das ermöglicht Heilungen jetzt und zukünftig.

Wir bitten Sie um Hilfe und freuen uns über jede Geldspende auf das Konto, das wir zu diesem Zweck bei der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg für Christian eingerichtet haben.

Hier die Daten:
BLZ: 702 501 50 | Kontonr: 22394688 | Inhaber: Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern

Um auf die Aktion aufmerksam zu machen, wird ein Flyer (Download) in München verteilt und sein Inhalt von diversen Münchner Medien verbreitet. Sofern uns Ihre Spendenzusage unter der Mailadresse christian.stammzellspende@web.de senden">christian.stammzellspende@web.de bis zum 16. Dezember 2013 erreicht, kann Ihre Firma auf dem Flyer als Spender mit genannt werden. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie das wünschen!

Der Spendenaufruf wird auch über diverse, umfangreiche Mailverteiler (z.B. Vereine, Studentenfachschaften usw.) laufen. Auch hier ist ein Hinweis auf Spender / Sponsoren möglich.

Für jede Spende kann die AKB selbstverständlich eine Spendenquittung ausstellen.

Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
center-right-suchfeld-mit-lupe
blockHeaderEditIcon

Suche

center-right-share-fb-gp-xing
blockHeaderEditIcon

Teilen

center-right-Aktuelle-Infos
blockHeaderEditIcon

Aktuelles / Veranstaltungen

bottom-footer
blockHeaderEditIcon
Website-Erstellung & Design: F/X Web Consulting | www.fx-web.de Login | Kontakt | Sitemap | Datenschutz | Impressum
bottom-js-add-h1-title
blockHeaderEditIcon
bottom-js-youtube-videos-responsive
blockHeaderEditIcon
bottom-js-change-mehr-infos-2-weiterlesen
blockHeaderEditIcon
bottom-js-mask-oliver
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail